MEDIENINHABER UND HERAUSGEBER

SPP digital GmbH
Gewerbegebiet Süd 1 | 4664 Oberweis
Tel: +43 (0) 7612 76 100
office@spp.digital
www.spp.digital

FN 328695 a Landesgericht Wels
UID-Nr.: ATU 65044702
ANKÖ Firmencode: 58822

Offenlegung gemäß §§ 24 und 25 Mediengesetz und Angaben nach § 5 ECG
DPI Holding GmbH, Gesellschafter
LDD Communication GmbH, Gesellschafter

Geschäftsführer:
Mag. Sabine Lacher
Manfred Spiessberger, MA

Infohotline: +43 (0) 7612 / 76 100
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz):
Bezirkshauptmannschaft Gmunden

Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Oberösterreich
– Sparte Information und Consulting

Gegenstand des Unternehmens sind:

  • Die Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologie und Projektmanagement
  • die Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Unternehmensberatung
  • die Entwicklung und Vertrieb von Software und Softwarelizenzen
  • der Vertrieb von und der Handel mit Druckereierzeugnissen und Werbemitteln jeder Art, insbesondere von Formularen und Direktmarketingprodukten und Adressen
  • der Handel mit Waren aller Art
  • Film- und Multimediaproduktionen
  • die Tätigkeit einer Werbeagentur
  • die Überlassung von Arbeitskräften
  • der Erwerb, das Halten und Verwalten und die Veräußerung von Beteiligungen an Unternehmen und Gesellschaften, gleichgültig welcher Rechtsform
  • und der Erwerb, die Nutzung und Verwaltung sowie die Inbestandgabe und Veräußerung von Immobilien und Mobilien




DATENSCHUTZ-HINWEIS ZU GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzungsbedingungen von Google Analytics

DATENSCHUTZ-HINWEIS ZU SALESSUCKERS

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Website Produkte und Dienstleistungen der Sales-Suckers OG (www.sales-suckers.com) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an Sales-Suckers übermittelt oder direkt von Sales-Suckers erhoben. Sales-Suckers darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Tracking deaktivieren